Dorf-News

    Ditterke funkt ab sofort im DorfFunk

    Ditterke startet mit dem DorfFunk. Ab sofort steht allen Mitbürgern die kostenfreie DorfFunk App zur Nutzung zur Verfügung.

    Nach einigen Monaten Vorlaufzeit ist sie nun endlich auch in Ditterke gestartet: Die digitale DorfFunk App zur Verbesserung der Kommunikation und Information innerhalb der Gemeinde.

    Das Projekt Digitale Dörfer Niedersachsen mit dem DorfFunk wird als Kooperationsprojekt der Stiftung Digitale Chancen mit dem Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software Engineering durchgeführt.

    Für die dreijährige Projektlaufzeit bis 2025 können die Lösungen der Digitale Dörfer Plattform den teilnehmenden Kommunen aufgrund der Projektförderung durch das Niedersächsische Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung ohne finanzielle Eigenleistung zur Verfügung gestellt werden.

    Der DorfFunk ist die Kommunikationszentrale der Regionen! Bürger können ihre Hilfe anbieten, Gesuche einstellen oder einfach nur zwanglos miteinander plauschen.

    Da auch die Neuigkeiten aus den DorfNews und DorfPages gezeigt werden, bleibt man dabei immer auf dem Laufenden. Den örtlichen Vereinen steht die Plattform ebenfalls zur Veröffentlichung von Vereinsnews und Veranstaltungen zur Verfügung. Eine Integration in das Internetangebot von Ditterke ist ebenfalls geplant.

    Ansprechpartner für dieses Angebot im Dorf ist Frank Hartmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. . Infos zum DorfFunk und dem Projekt findet Ihr hier.

    Die Apps für Apple und Android gibt es in den Appstores. Downloaden, anmelden und losfunken.

    apple

    google

    Bitte beachtet folgende Spielregeln:

    Wir freuen uns über eure Beiträge. Denkt aber bitte daran, dass es einen rechtlichen Rahmen gibt, an den wir uns alle halten müssen. Hierzu hat der Projektkreis bremke.digital gemeinsam mit den Projektpartnern von der Stiftung Digitale Chancen und dem Haus kirchlicher Dienste diese Netiquette aufgesetzt.
    Netiquette setzt sich aus den Worten Net (= Netz oder Internet) und Etiquette zusammen und steht für die wichtigsten Regeln für die Kommunikation im Netz.

    1. Allgemeine Hinweise

    • Texte kurz halten
    • Auf Rechtschreibung und Satzzeichen achten
    • Bedenkt, dass sich das “Du” als landläufige Anrede im deutschsprachigen Netz durchgesetzt hat und ärgert euch nicht, wenn ihr nicht “gesiezt” werdet.
    • Meldet euch mit für den DorfFunk mit eurem echten und vollständigen Namen an und nutzt keine Pseudonyme oder Abkürzungen. Auch im Netz wollen wir direkt und auf Augenhöhe miteinander kommunizieren. Im DorfFunk wird der Nachname automatisch abgekürzt.

    2. Respektvoller Umgang miteinander

    • Eure Beiträge dürfen niemanden persönlich verletzen oder beleidigen. Sie sollen informativ und zum Nutzen der Gemeinschaft verfasst werden.
    • Behandelt andere Nutzer so, wie ihr selbst behandelt werden möchten.
    • Respektiert die Meinung von anderen.
    • Argumentiert für eure Sache und stellt eure eigene Meinungen dar, aber versucht nicht, anderen über die Plattform eure Meinung aufzuzwingen.
    • Unerwünscht sind insbesondere rassistische oder sexistischen Äußerungen, Aufrufe zu Gewalt, Hasspropaganda, und alles was gegen bestehende Gesetze und die guten Sitten verstößt. Derartige Äußerungen müssen vom Redaktionsteam gelöscht werden. Zusätzlich wird der/die Urheber*in auf die Unvereinbarkeit mit unseren Statuten hingewiesen und im Wiederholungsfalle kann es zu einem Ausschluss von unserer Seite und dem DorfFunk kommen.

    3. Kein SPAM oder Kettenbriefe

    • Bitte nutzt insbesondere den DorfFunk nicht, um SPAM oder Kettenbriefe mit der gesamten Gemeinde zu teilen.

    4. Datenschutz

    • Bitte postet keine personenbezogenen Informationen und Kontaktdaten anderer.

    5. Urheberrecht

    • Für die Rechte am Bildmaterial und Zitaten sind ausschließlich die Autoren verantwortlich. Es dürfen nur Inhalte im DorfFunk hochladen oder für die Webseite bereitgestellt und eingestellt werden, wenn die entsprechenden Nutzungs- und Verwertungsrechte bei den Autoren liegen. Quellen müssen kenntlich gemacht werden.
    • Mit der Veröffentlichung von Bildmaterial erteilt der Autor der Redaktion die Erlaubnis, das Bildmaterial zu nutzen.

    Wir freuen uns über rege Beteiligung im DorfFunk und auf der Webseite. Bei Fragen und Wünschen wendet euch gerne direkt an das Redaktionsteam.

    Um Kommentare zu Artikeln schreiben zu können, muss der Benutzer registriert und eingeloggt sein.

    1000 Buchstaben übrig


    Termine

    Donnerstag, 25 Apr. 2024;
    00:00
    Gullyreinigung
    Donnerstag, 25 Apr. 2024;
    00:00
    Straßenreinigung
    Freitag, 26 Apr. 2024;
    00:00
    Gullyreinigung
    Freitag, 26 Apr. 2024;
    06:30 -
    Müllabfuhr Bio, Papier und Gelbe Säcke
    Sonntag, 28 Apr. 2024;
    09:30 -
    Gottesdienst mit Prädikant Arne Dengler
    Mittwoch, 01 Mai 2024;
    11:00 -
    SG Everloh/Ditterke Maibaum aufstellen
    Donnerstag, 02 Mai 2024;
    16:00 - 18:00
    Teestunde
    Samstag, 04 Mai 2024;
    06:30 -
    Müllabfuhr Restabfall
    Samstag, 04 Mai 2024;
    06:30 -
    Müllabfuhr Bio, Papier und Gelbe Säcke
    Samstag, 04 Mai 2024;
    07:00 - 09:00
    Naturschutzverein Ditterke - NABU-Vogelexkursion mit Peter Keller

    htp ftth allgemein

    Suche in Ditterke.net

    Die letzten Kommentare

    Peter Kurstedt
    1 Monat 9 Tage

    Zu der Problematik der Parksituation vor dem Bäcker angeht möchte ich anmerken ...

    Jörg Beckmann
    3 Monate 1 Tag

    "63 Hektar deshalb, weil der durchschnittliche Hof in Niedersachsen eine Größe ...

    Eckhard Martens
    3 Monate 13 Tage

    Mit Begeisterung höre ich die podcasts. Eie Frage habe ich: Wie erklären sich ...

    Der Ortsrat Ditterke

    Liebe Besucher dieser Webseite,

    wir sind Euer Ortsrat der Legislaturperiode 2021-2026. Wir möchten auf diesen Internetseiten alle wichtigen Informationen für die Bürger des Dorfes zur Verfügung stellen.

    ortrsrat 2021

    Impressionen aus Ditterke

    Neues aus Ditterke

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.